Workshop

„SCHMERZ LASS NACH!“

s
Komplementärmedizinische Verfahren zur Behandlung chronischer Schmerzen

Bis zu 8 Millionen Menschen in Deutschland leiden an chronischen Schmerzen. Mit der Gabe klassischer Schmerzmittel ist diesen Patienten nicht ausreichend zu helfen! Um den Schmerz in den Griff zu bekommen bzw. mit diesem besser zu leben, bedarf es eines weitergehenden Ansatzes, zu dem auch naturheilkundliche, komplementärmedizinische und physikalische Behandlungsverfahren zählen.

Lernen Sie in unserem Workshop verschiedene Behandlungsverfahren – wie Ohr- und Schädelakupunktur nach Yamamoto, Neuraltherapie, Homöosiniatrie und naturheilkundliche Arzneimitteltherapie – kennen und erhalten Sie praktische Einblicke in Osteopathie, Chiropraktik und die Anwendung des Kinesio-Tape! Zahlreiche integrierte Demonstrationen und Übungen helfen Ihnen, das Erlernte in die eigene Praxis umzusetzen. Sie erwartet außerdem eine spannende Führung durch das naturheilkundliche Unternehmen Hevert-Arzneimittel und ein Überblick über das Hevert-Sortiment zur Unterstützung der naturheilkundlichen Schmerztherapie.

Erleben Sie in unserem Workshop,

  • wie Patienten aktiv in das Konzept der ganzheitlichen Schmerztherapie eingebunden werden;
  • wie mit zahlreichen integrierten Übungen Sie einen detaillierten und praxisnahen Einblick in die ganzheitliche Schmerztherapie erhalten;
  • anschaulich wie Sie das Erlernte sofort in der eigenen Praxis umsetzen können.
 
Das Programm beinhaltet daneben Gelegenheit zum kollegialen Austausch – inkl. einer Führung und guter Verpflegung in einer schönen Umgebung. Informative Seminarunterlagen, zusätzliches Informationsmaterial sowie Musterbestellmöglichkeiten der besprochenen Hevert-Arzneimittel runden das Programm ab.

TERMIN, LOCATION & PREIS

  • Freitag, 13. Oktober 2023; 10:30 – 16 Uhr
  • Hevert-Arzneimittel, In der Weiherwiese 1, 55569 Nussbaum
  • kostenfrei

 

PROGRAMM

  • 10:30 – 12:15 Uhr Begrüßung und Vortrag mit Demonstration und praktischen Übungen
  • 12:15 – 14:00 Uhr Mittagessen und Firmenführung
  • 14:00 – 15:15 Uhr Vortrag mit Demonstration und praktischen Übungen
  • 15:15 – 15:30 Uhr Kaffeepause
  • 15:30 – 16:00 Uhr Hevert-Produkte zur Schmerztherapie

IHR REFERENT:

Dr. phil. Roman Hausherr
Heilpraktiker | 1. Vors. Deutsches Rückenzentrum | stellv. Vors. der Intern. Gesellschaft für multimodale Hyaluronsäuretherapie

Der Workshop wird von dem praxis- und seminarerfahrenen Therapeuten Dr. Roman Hausherr durchgeführt. Sie profitieren von der über 35-jährigen Berufserfahrung des Referenten, die Ihnen eine authentische und
praxisorientierte Weiterbildung garantiert.

HEVERT ERLEBEN:

Bettina Feick
Heilpraktikerin

Bettina Feick ist seit mehr als 30 Jahren als Heilpraktikerin tätig. Seit vielen Jahren unterstützt sie als Medical Advisor das Medical Scientific Team bei Hevert. Sie begeistert unsere Kunden und Kundeninnen bei Firmenführungen und
Fachvorträgen durch ihr breites Wissen über Homöopathie und unser Unternehmen.

Zum Hevert-Akademie-Portal:

Anmeldung

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldungen in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt werden.
Nach dem Absenden des Formulars erhalten Sie eine Anmeldungsbestätigung.