Hevert-Fachtagung für Naturheilkunde

DER GESTRESSTE PATIENT

ANALYSIEREN, BERATEN UND BEHANDELN

Fast neun von zehn Deutschen sind gestresst! Und das teilweise so stark, dass bereits Warnzeichen auftreten – mehr als die Hälfte leiden zumindest hin und wieder unter Rückenschmerzen, anhaltender Müdigkeit, innerer Anspannung, Lustlosigkeit oder Schlafstörungen. Es braucht neue Antworten auf ein bekanntes Problem.

Wir laden Sie ein zu wissenschaftlichen Vorträgen & Austausch mit Experten.

Im Programm stellen Ihnen führende Wissenschaftler und Therapeuten praktikable Analysemethoden und Messverfahren vor – unter anderem erleben Sie die derzeit modernste Methode zur Messung der Herzratenvariabilität (HRV). Diskutieren Sie mit unseren Spezialisten die patientenindividuelle Therapie für Ihre Praxis und erfahren Sie, wie Sie diese Verfahren mit Unterstützung unserer Partner in Ihren Praxisalltag überführen können.

Die nächste Veranstaltung

findet am 24.10.2020 im NOVINA Hotel Südwestpark, Nürnberg statt.

Die Fachvorträge am 24.10.2020

Beginn ab 09:00 Uhr, Ende gegen 15:00 Uhr
s

  • Dr. med. Parasympathikus – Keynote
    Dr. med. Franz-Jürgen Sperlich
    s
  • autonome (Dys-)Regulation – neue Perspektiven
    Dr. Roland Reinhardt
    s
  • Stress – Optionen in der Praxis
    Heilpraktiker Andreas Domes
    s
  • Update: Vitamin D3 und autonome (Dys-)Regulation
    Prof. Dr. med. Jörg Spitz
Vorträge 07.11.2020
  • Dr. med. Parasympathikus – Keynote
    Dr. med. Franz-Jürgen Sperlich
    s
  • autonome (Dys-)Regulation – neue Perspektiven
    Dr. Roland Reinhardt
    s
  • Stress – Optionen in der Praxis
    Heilpraktiker Andreas Domes
    s
  • Update: Vitamin D3 und autonome (Dys-)Regulation
    Prof. Dr. med. Jörg Spitz
    s
  • Verleihung des Dr. Wolfgang Hevert-Preises

Weitere Termine

Downloads:

Zum Hevert-Akademie-Portal:

Ihre Referenten:

Anmeldung zur Fachtagung für Naturheilkunde

Angaben zur Veranstaltung

Ihre Angaben

Teilnahme ist kostenfrei

Teilnahme ist kostenfrei


Angaben zur Begleitperson
(wenn zutreffend)


Bitte beachten Sie, dass die Anmeldungen in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt werden.
Nach dem Absenden des Formulars erhalten Sie eine Anmeldungsbestätigung.